Hand gemachter Menü Planer


Einer meiner ganz besondere Weihnachtsgeschenke war der Hand gemachte Menü Planer von meiner Tochter Melanie. Ist er nicht wunderschön - danke Melanie!

Die idee für diesen wunderbaren Menü Planer kommt von heartlandpaper. Danke für die tolle Idee und die Vorlagen! So gingen wir mit dem Anweisungen einkaufen und dann machte meine kreative Tochter den Menü Planer für mich als Weihnachtsgeschenk.

Nun zum eigentlichen Planen 

Als Erstes machte ich eine Liste mit allen unseren Lieblings-Rezepten, ich plane sie auch zu drucken so kann ich leichter eine Einkaufsliste schreiben. Dann schrieb Melanie alle Namen (auch wenn einige Rezepte nicht reale Namen haben :)) auf die Zettel. Darunter auch Essen gehen, Joker, etwas Neues ausprobieren, Speisereste und Besonderes. Dann haben wir unsere erste Woche geplant, die Hälfte um genau zu sein - da es ja schon Donnerstag ist. Ich mag auch Hertlandpapers Tipp, die Mahlzeiten mit die Familie einmal pro Woche zu planen. Bin gespannt ob es im Alltag funktionieren wird. Vielleicht ist es ja die Lösung für unsere Menüplanung.

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...